Seiltanzende Zwitscherfische

Kennst du den Künstler Paul Klee? Er liebte das Dichten und die Musik ebenso wie die Malerei.

In humorvollen Zeichnungen und Gemälden lässt er Fische tanzen, Vögel zwitschern, Zündholzschachteln geistern und Fliegen in hellem Licht erstrahlen. Wir reisen gemeinsam in die Welt von Paul Klee, begleiten ihn auf seiner Reise nach Tunis, betrachten seine Werke und lassen eigene Bilder erstrahlen. Es entstehen Farbkompositionen und individuelle kleine Stabpuppen – schräg, lustig oder einfach anders. Die Freude an der Kunst und am kreativen Tun steht dabei im Vordergrund.

Kursdetails

Ausgebucht

Beginn

Montag, 24. April 2017

 

Zeit

9–12 Uhr

 

Termine

24.4. | 25.4. | 26.4. | 27.4. | 28.4.2017

 

Ort

Kunstschule Liechtenstein
EG Atelier 2

 

Mitzubringen

Malhemd oder alte Kleidung, die ein paar Farbtupfer abbekommen darf, und Znüni.

 

Voraussetzungen

Keine

 

Kosten

CHF 230.00 inkl. Grundmaterial

 

Ermässigung

Bei Buchung desselben Unterrichtsangebotes erhält das zweite und jedes weitere Geschwister 10% Rabatt.

 

Leitung

Manuela Malin