Freiraum für inspirierende Lehrerfortbildung

Wir verstehen uns als Kompetenzzentrum für Gestaltung, Kunst und Innovation. Mit unseren bestens ausgestatteten und grosszügigen Ateliers sowie einem attraktiven Unterrichtsangebot sind wir auch Partner in der Lehrerfortbildung.

 

Das Angebot bietet nicht nur Lehrpersonen des Fachbereichs Gestalten die Möglichkeit für gezielte Weiterbildung und neue Ideen. Es lädt auch Lehrende aus anderen Fachbereichen dazu ein, sich neue, kreative Impulse zu holen und dadurch den eigenen Unterricht zu optimieren.

 

Die interne Lehrerfortbildung-Broschüre des liechtensteinischen Schulamts bietet alljährlich mindestens zwei Workshops an der Kunstschule Liechtenstein an. Diese sind über das Schulamt zu buchen.

 

Grundsätzlich gelten aber auch alle anderen Unterrichtsangebote, welche direkt über die Kunstschule gebucht werden können, als Lehrerfortbildung. In der Regel müssen diese vom Inspektorat bewilligt werden.

 

Aktuelles Programm

Druck – Techniken und deren Anwendung im Tiefdruck

Einführung in die Entstehung des Tiefdrucks und in die verschiedenen Tiefdrucktechniken wie Strichätzung, Kaltnadel, Aquatinta, Vernis mou. Ergänzt wird der Unterricht durch Bildbetrachtungen und Arbeitsbesprechungen.

 

2.11. | 9.11. | 16.11. | 23.11. | 30.11. | 7.12.2017

18.30 bis 21.30 Uhr

Kunstschule Liechtenstein

UG Druckwerkstatt

Fotografie – Grundlagen

Aus Theorie und Praxis besteht der Kurs zu den Fotografie-Grundlagen. Er gibt den Teilnehmenden genügend Zeit, um sich mithilfe der eigenen, manuell steuerbaren Digitalkamera mit den wichtigsten Fotothemen wie Porträt-, Landschafts-, Natur-, Makro-, Sach-, Available-light- und Schwarz-Weiss-Fotografie zu beschäftigen. 

 

21.2. | 28.2. | 7.3. | 14.3. | 21.3. | 28.3. | 18.4. | 25.4.2018
14.00 bis 17.30 Uhr

Kunstschule Liechtenstein

EG Medienraum | EG Atelier 1