Aquarellmalerei 22.02.2020 NEU | HALBER PREIS

Dieser Kurstag ist ein Einstieg in die faszinierende Technik der Aquarellmalerei.

Das Malen, mit in Wasser gelösten Pigmenten und Bindemittel, bietet in seiner Einfachheit eine Fülle von Möglichkeiten. Das Ziel des Workshops ist das charakteristische des Aquarells auf vielfältige Weise kennenzulernen und gestaltend die verschiedenen Techniken zu erfahren. Verschiedene Möglichkeiten können dabei bewusst eingesetzt werden: die Farbe lavieren, lasieren, sie wieder auswaschen, trockene Farbe entfernen, das Weiss des Papiers aussparen oder Strukturen erzeugen. Ein Aquarell kann von dichter, kräftiger Farbgebung bis zu hauchzarter Transparenz leben. Beim Aquarellieren sind sowohl Planung als auch spontanes Reagieren erforderlich.

 

Der Kurs ist bereits ausgebucht. Gerne nehmen wir Sie jedoch auf die Warteliste oder reservieren Ihnen einen Platz für das Frühjahr 2018: office@kunstschule.li

 

Kursdetails

Ausgebucht

Beginn

Samstag, 22. Februar 2020

 

Zeit

9–12 und 13–16 Uhr

 

Termine

22.2.2020

 

Ort

Kunstschule Liechtenstein
OG Atelier 3

 

Mitzubringen

Malhemd

 

Voraussetzungen

Für EinsteigerInnen sowie Fortgeschrittene.

 

Kosten

CHF 60.00 inkl. Grundmaterial

 

Ermässigung

Jugendliche unter 18 und Senioren ab 65 Jahren erhalten eine Preisermässigung von 25%.

 

Leitung

Heike Brunner