Drehen auf der Töpferscheibe

Das faszinierende alte Handwerk erlernen.

Mit fachkundiger Unterstützung und viel Geduld wird jedem Kursteilnehmer gezeigt wie man zuerst einfache Formen wie Zylinder, Schalen und Becher erstellt. Anschliessend können Henkel angebracht und Deckel angepasst werden. Jedem Teilnehmer steht dazu eine elektrische Töpferscheibe zur Verfügung. Gearbeitet wird mit professionellem Töpferton, der auf Wunsch bemalt und glasiert werden kann.

Kursdetails

Anmelden

Beginn

Donnerstag, 21. Februar 2019

 

Zeit

18–21 Uhr

 

Termine

21.2. | 22.2. | 28.2. | 1.3. | 14.3. | 15.3.2019

 

Ort

Kunstschule Liechtenstein
Bildhauerwerkstatt

 

Voraussetzungen

Für EinsteigerInnen sowie Fortgeschrittene.

 

Kosten

CHF 410.00 zzgl. Materialkosten nach Aufwand

 

Ermässigung

Jugendliche unter 18 und Senioren ab 65 Jahren erhalten eine Preisermässigung von 25%.

 

Leitung

Ursula Federli-Frick