Malen, experimentieren, ausprobieren

Diese Montagabende bieten die Möglichkeit, verschiedene Techniken kennenzulernen und auszuprobieren. Farbenlehre sowie Beispiele aus der Kunstgeschichte fliessen in den Unterricht ein.

Nach einem spielerischen Einstieg und dem Erkunden von Kohle, Rötel und Pastellkreiden starten wir mit Acrylfarben. Wir bauen Keilrahmen zusammen und bespannen unsere eigenen Leinwände. Inspiriert vom Kubismus machen wir einen Aufbau in Schichten und arbeiten in Mischtechnik. Dazu verwenden wir auch Strukturpasten und andere strukturgebende Materialien. Wir malen und experimentieren, schichten und kombinieren. Wir probieren aus und entdecken neue Möglichkeiten.

Kursdetails

Anmelden

Beginn

Montag, 3. Februar 2020

 

Zeit

18–20.30 Uhr

 

Termine

3.2. | 10.2. | 17.2. | 2.3. | 9.3. | 16.3. | 23.3. | 30.3. | 6.4. | 27.4. | 4.5. | 11.5. | 18.5. | 25.5. | 8.6. | 15.6. | 22.6. | 29.6.2020

 

Ort

Kunstschule Liechtenstein
OG Atelier 3

 

Mitzubringen

Malhemd

 

Voraussetzungen

Für EinsteigerInnen.

 

Kosten

CHF 890.00 inkl. Grundmaterial

 

Ermässigung

Jugendliche unter 18 und Senioren ab 65 Jahren erhalten eine Preisermässigung von 25%.

 

Leitung

Judith Näscher