Performing Negotiations NEU

Wert-Schöpfung

Performing Negotiations ist eine interaktive Performance, die Begegnung, Austausch und Wertschöpfung ermöglichen soll. Dabei werden Objekte, Diskussionen und Aktionen eingesetzt, um Werte durch ästhetische Erfahrungen zu erzeugen, zu teilen und zu schaffen. Ein neuer Wert wird bereits geschaffen, wenn wir damit beginnen, eine Erfahrung zu lesen und zu interpretieren. Das Verhandeln macht den Wert zu einer gemeinsamen Erfahrung, und das Verhandeln verkörpert ihn in physischer Form. Indem wir die Sphäre der ästhetischen Potenziale betreten, können wir neue Realitäten schaffen. Diese können weit gefasst werden: als individuell erlebte Wahrnehmungen, Ideen und Gefühle, aber auch als neue Formen sozialer Beziehungen. Performing Negotiations wurde für und von der konzeptuellen Galerie Monk Contemporary entwickelt. Was genau mit ästhetischer Erfahrung, Wertschöpfung und Verhandeln gemeint ist, soll in diesem Workshop erläutert und in Zusammenarbeit mit Dawn und Johannes Nilo von Monk Contemporary praktiziert werden. Die Teilnehmer:innen werden gebeten, bis zu drei Objekte mitzubringen. Bitte denken Sie über den emotionalen, ästhetischen, kulturellen und «eBay»-Wert der Objekte nach und wählen Sie Dinge aus, mit denen Sie bereit sind, zu spielen und diese möglicherweise zu tauschen oder zu verkaufen. Wir werden Betrachtungen, Diskussionen und performative Übungen nutzen, um die Objekte kennenzulernen und zu bewerten. Sie werden miteinander verhandeln, Objekte kaufen, verkaufen und tauschen. Sobald die jeweiligen Verhandlungen abgeschlossen sind, werden die Objekte im und durch den performativen Prozess zu einem Kunstwerk.

Kursdetails

Anmelden

Beginn

Samstag, 21. Mai 2022

 

Zeit

9–12 und 13–16 Uhr

 

Termine

21.5.2022

 

Ort

Kunstschule Liechtenstein
OG Atelier 3

 

Mitzubringen

Ein bis drei Objekte gemäss Inhaltsbeschreibung.

 

Kosten

CHF 140.00 inkl. Grundmaterial

 

Ermässigung

Jugendliche unter 18 und Senioren ab 65 Jahren erhalten eine Preisermässigung von 25%.

 

Leitung 1

Dawn Nilo

 

Leitung 2

Johannes Nilo