Pleinair-Malerei auf Burg Gutenberg

Wir lassen uns von den herbstlichen Tönen der Umgebung von Gutenberg inspirieren und wollen uns mit der Leuchtkraft der Farben auseinandersetzen.

Inmitten der Natur finden wir Motive, die gleich vor Ort auf Papier oder Leinwand gebracht werden. Dies führt uns in die Farbenlehre, die uns die Grundlage für das Verstehen des Zusammenspiels der Farben gibt. Der gestalterische Lernprozess wird unterstützt durch Betrachtungen der Arbeiten in Einzel- und Gruppengesprächen. 

Kunstschule Liechtenstein in Zusammenarbeit mit dem Haus Gutenberg.

Kursdetails

Anmelden

Beginn

Freitag, 27. September 2019

 

Zeit

27.9.2019: 17–20 Uhr | 28. und 29.9.2019: 9–12 und 13–16 Uhr

 

Termine

27.9. | 28.9. | 29.9.2019

 

Ort

Haus Gutenberg
Balzers

 

Mitzubringen

Feldsessel, Malhemd, falls vorhanden Pinsel, Kleidung der Witterung entsprechend.

 

Voraussetzungen

Für Einsteigerinnen und Einsteiger sowie Fortgeschrittene.

 

Kosten

CHF 290.00 inkl. Grundmaterial | Der Kurs kann auch mit Übernachtung gebucht werden.

 

Ermässigung

Jugendliche unter 18 und Senioren ab 65 Jahren erhalten eine Preisermässigung von 25%.

 

Leitung

Heike Brunner