Leitung und Organisation

Martin Walch | Direktor

Martin Walch - Kunstschule Liechtenstein

Ausbildung

  • 2012–2013 Ergänzungsstudium an der Zürcher Hochschule der Künste, Master Art Education – bilden und vermitteln, Höheres Lehramt
  • Auslandstipendien der Kulturstiftung des Fürstentums Liechtenstein, sowie des österreichischen Bundeskanzleramtes für Kunst /BMUKK nach Jekaterinburg /Russland (1993), New York (1997) und Japan (2000). Diverse Preise für themenbezogene künstlerische Wettbewerbsbeiträge und Kunst im öffentlichen Raum; Preisträger der Sussmann Stiftung, Wien (2002).
  • 1988–1992 Studium an der Universität für Angewandte Kunst in Wien, Studienfächer Visuelle Kommunikation, Malerei und Grafik

 

Tätigkeit

  • Seit 2015 Direktor an der Kunstschule Liechtenstein
  • Seit 1992 als freischaffender Künstler tätig, vorwiegende Ausdrucksmittel sind Installation, Fotografie, Video, Grafik, Plastik

Lehrtätigkeit

  • Seit 2015 Lehrender an der Kunstschule Liechtenstein
  • 2003–2015 Kontinuierliche Ausstellungs- und Lehrtätigkeit im In- und Ausland, zuletzt am Liechtensteinischen Gymnasium in Vaduz

 

Kontakt

+423 375 05 03

artnet.li

Eigene Arbeiten

Conny Biedermann | Organisation

Tätigkeit

  • Planung und Organisation Freizeitangebot
  • Koordination und Betreuung Gestalterischer Vorkurs
  • Konzeption und Organisation Schulkooperationen
  • Planung Veranstaltungen
  • Kommunikation und Marketing

Kontakt

+423 375 05 01

Karin Schloms | Organisation

Tätigkeit

  • Finanzen & Mitarbeiter
  • Planung/Organisation Gestalterischer Vorkurs
  • Öffentlichkeitsarbeit, Marketing
  • Organisation/Betreuung Veranstaltungen
  • Sekretär des Stiftungsrates

Kontakt

+423 375 05 02

Ursula Oehry-Walther | Erasmus+

 

Tätigkeit

  • Erasmus+

Öffnungszeiten des Sekretariats

Montag bis Freitag
8.00 – 12.00 Uhr

 

Montag, Dienstag und Donnerstag
13.00 – 15.00 Uhr

 

Kontakt

Lehrende

Diego Balli | Comic

Diego Balli - Kunstschule Liechtenstein

Ausbildung

  • 1987–1992 Schule für Gestaltung Basel, Vorkurs und Lehramt für bildende Kunst
  • 1986 Primarlehrer Diplom

 

Tätigkeit

  • Publikation von Comics und Kinderbüchern
  • Seit 2016 im Vorstand von Autillus, Verein Kinder- und Jugendbuchschaffende Schweiz
  • Seit 1998 hauptberuflich Selbständiger Illustrator & Comiczeichner
  • 1995–2005 Gründungsmitglied der IG Comic Schweiz

Lehrtätigkeit

  • Seit 2016 Lehrender an der Kunstschule Liechtenstein
  • 2011–2013 Comic-Kurse an der Kunstschule Wetzikon
  • 2006–2007 Lehrauftrag K-Werk Bildschule bis 16 in Basel
  • 1998–2006 Leitung Comic Workshops am Fumetto Internationales Comix-Festival Luzern
  • Seit 1998 zahlreiche Comicworkshops an Primar-, Sekundar- und Mittelschulen, sowie in der Erwachsenenbildung
  • 1992–1998 Zeichenlehrer an der DMS 4 in Basel

 

Kontakt

diegoballi.ch

Dr. Isabel Balzer | Theorie

 

Ausbildung

  • Bis 1998 Studium der Kunstgeschichte, Germanistik, Linguistik und Mediävistik in Marburg, München, St. Louis und Northwestern University in Chicago, USA mit Promotion (Thema: Exhibiting Unified Germany, 1871-1889: Bavaria, Prussia and Cultural Competition; M.A. Kunstgeschichte: George Grosz: Art, Aesthetics and Politics in the Weimar Republic)
  • Forschungs- und Studienstipendien in Deutschland und USA

 

Tätigkeit

  • Lebt und arbeitet als freie Kuratorin, Publizistin, Dozentin und Galeristin in Basel, CH und Berlin
  • Kunstkritische und wissenschaftliche Beiträge in verschiedenen Zeitschriften, Katalogen und Kunst-Publikationen (eng./dt.)
  • Assistant Professor für Kunstgeschichte an der Webster University, University College, Washington University (St, Louis, MO, USA)
  • Museumspädagogik, Kunstmuseum Basel etc.  
  • Temporäre Lehrtätigkeit Volkshochschule, International School Basel
  • Kuratorische Leitung verschiedener nationaler und internationaler Ausstellungsprojekte
  • Projektarbeit

Lehrtätigkeit

  • Seit 2019 Forschung und Aufbau Bereich Theorie an der Kunstschule Liechtenstein

 

Kontakt

Jacqueline Beck | Tanz

Ausbildung

  • Ausbildung an der Zürich Tanz Theater Schule und am New Dance Group Studio in New York

 

 

Tätigkeit

  • Engagements als Tänzerin: Zürich Tanz Theater Company und Contemporary Dance Zürich (Ltg. Paula Lansley)
  • Preisträgerin am internationalen Choreografen Wettbewerb in Hannover (D)
  • Choreografin der Silbermedaillen Gewinner (Heckmann & Claret) am Ballet and Modern Dance Competition in Nagoya (Japan)

Lehrtätigkeit

  • Pädagogin & Choreografin für Zeitgenössischen Tanz am Performance Year/ & Cinevox Junior Company (Ltg. Malou Fenaroli - Leclerc) in Neuhausen am Rheinfall (CH) und der eigenen «Schule für Tanz und Theater» für Kinder, Jugendliche und Erwachsene im GZ Resch in Schaan FL
  • Gründungsmitglied der Tanz & Theater Company  Daburu(T) Liechtenstein Realisierung und Choreografie etlicher Kinder & Jugend Tanztheater Projekte (TAK Theater Liechtenstein)
  • Regisseurin von Grimm & Co (TAK FL) mit K. Langenbahn
  • Leitung von 2 Kompaktprojekten (Tanz & Raum) an der Universität Liechtenstein
  • Prüfungsexpertin für Zeitgenössischen Tanz an der HF Bühnentanz in Zürich
  • Seit 2015 Lehrende an der Kunstschule Liechtenstein​

 

Kontakt


tanzundtheater.li

Jürgen Beck | Fotografie

Jürgen Beck - Kunstschule Liechtenstein

Ausbildung

  • Studium der Fotografie an der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig und an der École Nationale des Beaux-Arts Lyon

 

Tätigkeit

  • lebt und arbeitet als Künstler in Zürich
  • 2016 Gastkritiker an der ETH Zürich, Kunst und Architektur
  • 2015–2016 Stipendiat der Ateliers für Bildende Kunst der Stadt Zürich, Genua, Italien
  • 2012–2015 wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Hochschule Luzern, Abteilung Architektur und Gestaltung
  • 2010 Assistenz Studio Sharon Lockhart, Los Angeles

Lehrtätigkeit

  • Seit 2015 Lehrender an der Kunstschule Liechtenstein

 

Kontakt

juergenbeck.com

Eigene Arbeiten

Manuela Bischofberger | Digitale Medien, Video

Ausbildung

  • Seit 2010 Universität für angewandte Kunst, Wien

  • 2008 Seminar Bildkompetenz/Bildcodierung bei Anna Rüegg (annafortuna.ch)

  • 2007 Eidgenössische Hochschule für Berufsbildung, Zürich, FA Didaktik

  • 2005 Acupari Language School in Cusco/Peru

  • 2001–2002 Mitarbeit Forschungsprojekt «Virtual Reality», Fachhochschule Vorarlberg

  • 2001 Studienabschluss als Magistra für mediale Kommunikationsgestaltung mit Interaktiven Medien (FH), Fachhochschule Vorarlberg 

 

Tätigkeit

  • Art Direktion, Kommunikationsdesign

  • Mediengestaltung und Grafische Konzepte in Print, Film und eMedien

  • Medienforschung 

Lehrtätigkeit

  • Seit 2005 Lehrende an der Kunstschule Liechtenstein

  • Workshops und Kurse im Bereich Digitale Medien und Grafik Design

  • Adobe Schulungen

  • Gastdozentin an der Universität Liechtenstein, Sommerakademie für Journalismus und PR

 

Kontakt


namlos.net

Heike Brunner | Malerei

Ausbildung

  • Kindergärtnerinnenseminar Bündner Frauenschule Chur
  • Weiterbildung an der freien Fachschule für Sozialpädagogik Stuttgart
  • Vorkurs an der Hochschule der Künste Zürich
  • Ausbildung zur Wissenschaftlichen Zeichnerin an der Zürcher Hochschule der Künste

 

Tätigkeit

  • Kindergärtnerin in verschiedenen Einrichtungen in Deutschland und der Schweiz    

Lehrtätigkeit

  • Seit 2016 Lehrende an der Kunstschule Liechtenstein
  • Stellvertretungen an der Bündner Kunstschule, Filiale Chur
  • Abendkurs an der Kunstschule Chur

 

Kontakt

Madlaina Capatt | Textil

 

Ausbildung

  • 2011–2012 Master of Arts in Design
  • 2004–2007 Studium Stylistin und Modelistin an der Esmod Berlin
  • 2001–2004 Berufslehre als Damenschneiderin im Lehratelier Bekleidungsgestaltung des Kantons Graubünden

 

Tätigkeit

  • 2017 Oper «cosi fan tutte» 2017 in Schwyz, Kostümbild
  • 2014 Osterspiel in Muri «la mih beruoren dih», Kostümbild
  • Seit 2013 Szenografin & Requisiteurin für Spielfime und Werbefilme
  • 2008–2011 Strickdesignerin für ein renomiertes schweizer Modehaus

Lehrtätigkeit

  • Seit 2017 Lehrende an der Kunstschule Liechtenstein

 

Kontakt
madlaina.capatt@kunstschule.li

 

Werner Casty | Druck

Ausbildung

  • Kunstgewerbeschule Zürich
  • Lehrerseminar in Chur 

 

Tätigkeit

  • ehemaliger Vizedirektor der Kunstschule Liechtenstein 
  • Aufbau und langjähriger Co-Leiter der Kunstschule Wetzikon 

Lehrtätigkeit

  • Lehrender an der Kunstschule Liechtenstein
  • Lehrender an der Kunstschule Wetzikon

 

Kontakt

werner-casty.ch

 

 

Damiano Curschellas | Mappe, Portfolio

Damiano Curschellas - Kunstschule Liechtenstein

Ausbildung

  • 2018–2020 Master ‚Fine Arts’, LUCA School of Arts, Brüssel
  • 2017–2018 CAS ‚Teaching Artist‘, Hochschule der Künste Bern
  • 2011–2014 Bachelor ‚Fine Arts‘, Hochschule der Künste Bern
  • 2010–2011 Gestalterische Berufsmatura, Gewerbliche Berufsschule Chur
  • 2009–2010 Vorkurs, Kunstschule Liechtenstein

 

Tätigkeit

  • Freischaffender Künstler

Lehrtätigkeit

  • Seit 2012 Lehrender an der Kunstschule Liechtenstein

 

Kontakt

 

Dominic Fiechter | Visuelle Kommunikation

Ausbildung

  • 2015–2019 Master of Arts in Design Research am Master Design an der Hochschule der Künste Bern HKB
  • 2003–2007 Designer FH Visuelle Kommunikation an der Hochschule der Künste Bern HKB
  • 2001–2002 Gestalterische Berufsmaturität an der GIBB Bern
  • 1997–2001 Berufslehre zum Polygrafen EFZ
  • 1996–1997 Gestalterischer Vorkurs HVA Bern

 

Tätigkeit

  • Lebt und arbeitet als visueller Gestalter in Zürich
  • Seit 2012 selbständiger visueller Gestalter
  • 2014–2019 Teilzeitanstellung als Assistenz der Studiengangsleitung Visuelle Kommunikation Hochschule der Künste Bern
  • 2011–2014 freischaffende, künstlerische Tätigkeit (Zeichnung, Objekte) mit Ausstellungen bei Die Diele Zürich
  • 2008–2011 Grafikdesigner bei sofie’s Kommunikationsdesign AG Zürich
  • 2007–2008 Auslandsaufenthalt in New York

Lehrtätigkeit

  • Seit 2021 Lehrender an der Kunstschule Liechtenstein
  • 2021 Entwurfswerkstatt an der F+F im Diplomjahrgang
  • 2014–2021 diverse Lehrtätigkeit am BA Visuelle Kommunikation HKB in Entwurf, Typografie, Plakatgestaltung, Produktionsprozess im Print, Programmkurse, Mentorate von Abschlussarbeiten
  • 2015–2017 Dozent als Ko-Leitung einer Reading Group am Master Design HKB, kritische Auseinandersetzung mit Designtheorie
     

Kontakt

dominicfiechter.ch

Ursula Federli-Frick | Keramik

Ursula Federli-Frick - Kunstschule Liechtenstein

Ausbildung

  • 1993 Werkjahr des Kulturbeirates in New York
  • 1990–1992 Theaterausbildung in Italien
  • 1986–1988 Studienaufenthalt in Griechenland und Israel
  • 1982–1985 Töpferlehre bei Keramik Werkstatt Schaedler in Nendeln

 

Tätigkeit

  • Freischaffende Keramikerin

Lehrtätigkeit

  • Seit 2015 Lehrerende an der Kunstschule Liechtenstein
  • Seit 2010 Kursleitern an verschiedenen Schulen und Kurszentren

 

Kontakt

uff-keramik.com

Eigene Arbeiten

Didi Fromherz | Zeichnen

Didi Fromherz - Kunstschule Liechtenstein

Ausbildung

  • Seit 2014 Master Art Education in der Vertiefung Kunstpädagogik an der Zürcher Hochschule der Künste
  • 2002–2004 Harmonielehre, Gehörbildung und Rhythmik an der Jazzschule Luzern
  • 2001–2005 Bildende Kunst an der Hochschule für Gestaltung und Kunst, Luzern, Diplom als Bildender Künstler HGK
  • 2000–2001 Gestalterischer Vorkurs an der Schule für Gestaltung und Kunst, Luzern
  • 1997–1999 Grundstudium der Kommunikationswissenschaft an der Universität Zürich

 

Tätigkeit

  • Seit 2016 Kunstvermittler am Kunstmuseum Liechtenstein
  • Freischaffender Künstler in den Bereichen Film, Animation und audiovisuelle Installation

Lehrtätigkeit

  • Seit 2016 Lehrender an der Kunstschule Liechtenstein

 

Kontakt

Beate Frommelt | Zeichnen, Plastisches Gestalten

Ausbildung

  • MA Fine Arts, Central Saint Martins Universities of the Arts, London
  • Malerei, Ecole des Beaux-Art, Prof. Zuber, Paris
  • Schule für Gestaltung und Kunst, Luzern
  • Visuelle Kommunikation BA, Schwerpunkt Illustration

Lehrtätigkeit

  • Seit 2014 Lehrende an der Kunstschule Liechtenstein
  • seit 2017 Kunstvermittlung im Kunstmuseum Liechtenstein 
  • seit 2017 Dozentin für Farbe und Form an der F+F, Schule für Kunst und Design Zürich

 

Kontakt

beatefrommelt.ch

Eigene Arbeiten

Nicolaj Georgiev | Schulkooperationen

Ausbildung

  • Seit 2018 Weiterbildung als Audioingenieur
  • 2016–2017 Weiterbildung als Mentaltrainer
  • 2009–2014 Studium Kunst- und Designvermittlung an der FHNW in Basel

 

Tätigkeit

  • Freischaffender Fotograf, Künstler und Musiker in Liechtenstein und Umgebung
  • Seit 2015 im Vorstand des Vereins ASSITEJ - Kunst und Kultur für junges Publikum

Lehrtätigkeit

  • Seit 2020 Lehrender an der Kunstschule Liechtenstein
  • Durchführung von Workshops in Kunst und Musik

 

Kontakt

Eigene Arbeiten

Severine Gstöhl | Schulkoopertaionen

Ausbildung

  • 2012–2015 Bachelor in Produkt- und Industriedesign mit Vertiefung in Objektdesign an der Hochschule Luzern für Design und Kunst
  • 2011–2012 Vorkurs an der Kunstschule Chur

 

Tätigkeit

  • Freischaffende Designerin und Planerin
  • Projektleiterin Triennale 2021

Lehrtätigkeit

  • Seit 2020 Lehrende an der Kunstschule Liechtenstein

 

Kontakt


 

Lilian Hasler | Bildhauerei

Lilian Hasler - Kunstschule Liechtenstein

Ausbildung

  • CAS Applied History 2016, Universität Zürich
  • 2004–2006 MAS Cultural & Gender Studies, ZHdK, Zürich
  • 1976–1980 Ausbildung zur Bildhauerin, Kunstgewerbeschule Bern

 

Tätigkeit

  • Seit 2017 Präsidentin der visarte.liechtenstein
  • Seit 2015 Vizepräsidentin der visarte.liechtenstein
  • Gestaltungskurse Holz und Stein
  • 2008–2012 Freischaffende Künstlerin in Pune, Indien
  • Seit 1987 Künstlerin mit eigenem Atelier in der Arbeitsgemeinschaft Zürcher Bildhauer
  • 1984–1987 Künstlerin mit eigenem Atelier in Wettingen

Lehrtätigkeit

  • Seit 2014 Kursleiterin Holz und Stein in Scuola di Scultura Peccia
  • Seit 2014 Lehrende an der Kunstschule Liechtenstein
  • Seit 2002 Dozentin Bildhauerei, Sommerakademie Marburg

 

Kontakt

lilianhasler.li

Eigene Arbeiten

Anna Hilti | Illustration, Mappe, Portfolio

Anna Hilti - Kunstschule Liechtenstein

Ausbildung

  • 2009–2012 Master 'Art in Context' an der Universität der Künste, Berlin
  • 2001–2005 Visuelle Kommunikation / Illustration an der Hochschule für Gestaltung und Kunst, Luzern und Willem de Kooning Académie, Rotterdam
  • 2000–2001 Vorkurs an der Hochschule für Gestaltung und Kunst, Zürich

 

Tätigkeit

  • lebt und arbeitet als Künstlerin und Illustratorin in Zürich

Lehrtätigkeit

  • Seit 2013 Lehrende an der Kunstschule

 

Kontakt

annahilti.com

Andrina Keller | Atelierklasse, Druck

Andrina Keller - Kunstschule Liechtenstein

Ausbildung

  • 2012-2015 Bachelor in Kunst & Vermittlung an der Hochschule Luzern für Design und Kunst 
  • 2011–2012 Vorkurs an der Kunstschule Liechtenstein

 

Tätigkeit 

  • lebt und arbeitet in Luzern als freischaffende Künstlerin
  • 2016 – 2017 Kunstvermittlung am Aargauer Kunsthaus
  • Seit 2017 Co-Leitung Kunstraum PTTH:// in Luzern 
  • diverse freie Kurations- und Vermittlungsprojekte

 

Lehrtätigkeit

  • Seit 2015 Lehrende an der Kunstschule Liechtenstein

 

Kontakt

andrinakeller.ch

 

aktuellste Ausstellungen (Auswahl):

  • 2019 We`ve got things to do, Künstlerhaus S11, Solothurn
  • 2018 Pièce de Résistance, Neubad Galerie, Luzern
  • 2018 Jahresausstellung KKLB, Beromünster
  • 2017 IMPRESSION, Kunsthaus Grenchen, Grenchen
  • 2017 11. Jungkunst, Winterthur
  • 2017 Exen: Zwischenlandung 4, Galerie Hollabolla, Eschen, Li (Solo)
  • 2016 à fonds perdu, Neubad Galerie, Luzern
  • 2016 Offene Kunsthalle Luzern, Luzern

Edgar Leissing | Zeichnen

Ausbildung

  • 1978–1981 Diplomausbildung zum Grafik-Designer am Lehrinstitut für grafische Gestaltung (U5), München
  • Kupferdruckausbildung in Bregenz und München
     

Tätigkeit

  • Seit 1984 freischaffender Künstler in den Bereichen Zeichnung, Collage, Malerei
  • Plakatgestalter für das Theater KOSMOS, Bregenz
  • Ausstellungen im In-und Ausland, Kurator von Ausstellungen 
  • Mitglied der Berufsvereinigung der bildenden KünstlerInnen Vorarlbergs und KunstVorarlberg, Forum für aktuelle Kunst, Feldkirch

Lehrtätigkeit

  • Seit 2017 Lehrender an der Kunstschule Liechtenstein
  • 1996–1998 Lehrender an der FH Dornbirn im Studiengang InterMedia
  • Seit 1984 wöchentlich stattfindender Abendakt im eigenen Atelier
  • Workshopleiter u.a. bei Farbenlaube Dornbirn, Kunstraum Dornbirn, Kunstforum Montafon, Kunsthaus Bregenz, UNI Liechtenstein

 

Kontakt

www.esche.at



 

 

 

Klaus Lürzer | Visuelle Kommunikation - Projekte

Klaus Lürzer - Kunstschule Liechtenstein

Ausbildung

  • Mehrjährige Tätigkeit in einer Werbeagentur und einem grafischen Atelier
  • Weiterbildung zum Grafikdesigner
  • Studium der Mathematik, Geografie, Wirtschaftskunde und Informatik

 

Tätigkeit

  • Seit 2002 eigenes Atelier für Visuelle Kommunikation in Vorarlberg
  • Spezialisiert in den Bereichen Kommunikation und Corporate Identity in Kunst, Kultur, Gewerbe und Industrie 
  • Grosses europäisches Partner-Netzwerk 

Lehrtätigkeit

  • Seit 2003 Lehrender an der Kunstschule Liechtenstein
  • Workshops im Rahmen europäischer Kurse in Schweden und der Türkei
  • Gastreferent an den Universitäten Beijing und Xian, China

 

Kontakt

 

Manuela Malin | Kinderatelier

Manuela Malin - Kunstschule Liechtenstein

Ausbildung

  • 2008–2012 Mal- und prozessorientierte Kunsttherapie, Institut APK, Thalwil (CH)
  • 2002–2005 Montessori Pädagogik - Schwerpunkt Kinderhaus, Institut für aktives Lernen, Innsbruck
  • 1997–1999 Kolleg für Kindergartenpädagogik, Institut St. Josef, Feldkirch
  • 1996–1997 Hochschullehrgang zur Studienberechtigungsprüfung, Studienzentrum Bregenz

                           

Tätigkeit

  • Seit 2013 Mal- und prozessorientierte Kunsttherapeutin in eigener Praxis mit Schwerpunkt Kinder und Jugendliche, Hard (A), Einzeltherapie, Malen und Kreativwerkstatt in Kleingruppen
  • Seit 2012 Verschiedenste Projekte und Workshops mit Kindern und Jugendlichen, Kunsttherapie und Kunstvermittlung
  • 2000–2012 Montessori- und Kindergartenpädagogin, pädagogische Leitung Montessori - Haus für Kinder, Wolfurt

Lehrtätigkeit

  • Seit 2015 Lehrende an der Kunstschule Liechtenstein

 

Kontakt

lepetitatelier.at

Judith Näscher | Kinderatelier, Malerei

Judith Näscher - Kunstschule Liechtenstein

Ausbildung

  • 2020 SVEB-Zertifikat Kursleiter/in, PHSG
  • 2019-2020 Ausbildung Body 2 Brain CCM® Methode
  • 2016 Kunsttherapeutin ED, Fachrichtung Gestaltungs- und Maltherapie
  • 2002–2006 Mal- und prozessorientierte Kunsttherapeutin apk, Thalwil
  • 2003–2005 Studium der Museumspädagogik, Pädagogische Hochschule, Salzburg
  • 1999–2001 Ausbildung zur Kunst-, Mal- und Gestaltungstherapeutin, Frauenfeld
  • 1989–1994 Lehrerin für bildnerisches, textiles und technisches Gestalten, Menzingen

 

ERASMUS+ Job Shadowing:

  • 2019 Facultad de Bellas Artes Universidad de Sevilla
  • 2018 Facultad de Bellas Artes de la Universidad Complutense de Madrid 

 

 

Tätigkeit

  • Seit 2007 Praxis für Maltherapie in Eschen, von Krankenkassen anerkannt für Kinder und Erwachsene; ebenfalls als Maltherapeutin im Psychiatrie-Zentrum Rheintal tätig
  • Seit 2003 verschiedenste Projekte und Workshops mit Kindern und Erwachsenen im Bereich der Kunstvermittlung

 

Lehrtätigkeit

  • Seit 2015 Weiterbildungen in rezeptiver Kunsttherapie für Kunsttherapeuten
  • 2014 Berufspraktikum, Granada
  • 2009–2011 Lehrtätigkeit am Institut apk, Thalwil
  • Seit 2004 freiberufliche Museumspädagogin u. a. für die Bad RagARTz
  • Seit 1998 Lehrende an der Kunstschule Liechtenstein
  • 1994–2003 Lehrerin für textiles Gestalten

 

Kontakt

maltherapie.li

Marion Runer | Kunstgeschichte

 

Ausbildung

  • 2009–2015 Universität Zürich, Studium Geschichte, Kunstgeschichte und Germanistik
  • 2016 Universität Zürich, Lehrdiplom für Maturitätsschulen

 

Tätigkeit

  • Seit 2016 Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Museum im Lagerhaus, St. Gallen

Lehrtätigkeit

  • Seit 2019 Lehrende an der Kunstschule Liechtenstein​​

  • Lehrperson für Geschichte und Deutsch an diversen Schulen in St. Gallen 

 

Kontakt

marion.runer@kunstschule.li

Karin Schuh | Malerei

Ausbildung

  • 2011–2013 Master of Arts in Contemporary Arts Practice, Hochschule der Künste Bern                 
  • 2001–2006 Visuelle Kommunikation / Illustration, Hochschule für Gestaltung und Kunst Luzern                                
  • 2003–2004 Fachklasse Malerei bei Prof. Arno Rink, Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig

     

Tätigkeit

  • Lebt und arbeitet als Malerin in Zürich

Lehrtätigkeit

  • Seit 2018 Lehrende an der Kunstschule Liechtenstein
  • Seit 2016 Lehrende an der Bildschule Zürich

 

Kontakt

karin.schuh@kunstschule.li

karinschuh.ch

 

René Staub | Zeichnen

René Staub - Kunstschule Liechtenstein

Ausbildung

  • 1994 Studienaufenthalt in Berlin
  • 1992–1993 Studium der Bildhauerei, Kunstakademie Prag
  • 1991–1992 Studium der Bildhauerei, Ecole Nationale Supérieure des Beaux-Arts, Paris
  • 1985–1989 Studium Kunst und Vermittlung, Hochschule der Künste Zürich

 

Tätigkeit

  • Freischaffender Bildhauer und Maler

Lehrtätigkeit

  • Seit 2008 Lehrender an der Kunstschule Liechtenstein

 

Kontakt

Eigene Arbeiten

Jan Steinbach | Visuelle Kommunikation

Ausbildung

  • 2004–2008 Ausbildung zum Diplom Designer (FH) Kommunikationsdesign, Merz Akademie, Stuttgart

 

Tätigkeit

  • Lebt und arbeitet als Gestalter und Verleger in Zürich
  • 2017 Mitbegründer des Raums für Buchkultur MATERIAL in Zürich
  • Initiator und seit 2015 Betreiber der Plattform für Kunstpublikationen edcat.net
  • 2012 Mitbegründer des Studio für Visuelle Kommunikation PARAT.cc
  • 2009 Mitbegründer des Verlags Edition Taube, Gewinner des Deutschen Verlagspreis 2020

Lehrtätigkeit

  • Seit 2021 Lehrender an der Kunstschule Liechtenstein
  • Seit 2010 Workshops und Kurse an verschiedenen Akademien und Fachhochschulen
     

Kontakt


 

 

Martina Steinbacher | Atelierklasse

 

Ausbildung

  • 2014–2016 Hochschule Luzern, Luzern CH, Master of Arts in Fine Arts - Art Teaching 
  • 2015 Züricher Hochschule der Künste, Zürich CH, Hospitanz im Studiengang Theaterpädagogik
  • 2007–2012 Universität für angewandte Kunst, Wien AT, Bildende & Mediale Kunst, Malerei 
  • 2010–2011 Universität für angewandte Kunst, Wien AT, Hospitanzen in den Abteilungen Druckgrafik & Bühnenbild 
  • 2009 –2010 Faculdade de Belas Artes, Lissabon PT, Austauschprogramm

 

Tätigkeit

  • Seit 2012 freischaffende Künstlerin im Bereich Malerei, Zeichnung, Druckgrafik, Installation im In- und Ausland
  • 2009–2018 Kostüm & Bühnenbild für diverse Theaterproduktionen im In- und Ausland

Lehrtätigkeit

  • Seit 2018 Lehrende an der Kunstschule Liechtenstein
  • Seit 2015 Atelierschule Zürich, Zürich CH
    Realisierung Bereich Bühnenbild der Theaterprojekte
  • 2009–2015 Kunstworkshops für Jugendliche und Kinder mit besonderem Entwicklungsbedarf

 

Kontakt

martina.steinbacher@kunstschule.li

Claudia Tolusso | Szenografie

Claudia Tolusso - Kunstschule Liechtenstein

Ausbildung

  • 1994–1999 Diplomstudium Bühnen- und Kostümbild, Staatliche Akademie der Bildenden Künste Stuttgart

 

Tätigkeit

  • Bühnenbildnerin und Szenografin

Lehrtätigkeit

  • Seit 2010 Lehrende an der Kunstschule Liechtenstein
  • 2005–2007 Dozentin an der National Dance and Drama School The Whaea and Massey Universität, Wellington

 

Kontakt

claudia-tolusso.ch

Eigene Arbeiten

Paul Trummer | Fotografie

 

Ausbildung

  • Seit 1990 Weiterbildungskurse für Landschafts- und Digitalfotografie; Schwarz-Weiss Digital Fine-Art Workshop in Mainz
  • 1980–1982 Studienaufenthalt in New York und Florida
  • 1977–1979 Volkshochschule Steiermark in Graz

 

Tätigkeit

  • Seit 1985 Fotograf Bildagentur The Image Bank (Getty Images); zahlreiche Kalender- ,Zeitschriften- und Buchverlagen in Deutschland und der Schweiz
  • Seit Mai 2001 Fotograf des Liechtensteiner Volksblattes und verschiedensten Auftraggebern in Liechtenstein

Lehrtätigkeit

  • Seit 2017 Lehrender an der Kunstschule Liechtenstein

 

Kontakt

Martin R. Wohlwend | Malerei

Martin R. Wohlwend - Kunstschule Liechtenstein

Ausbildung

  • 2000–2001 Graphik Design Zertifikatsstudium, Berkeley University, Kalifornien
  • 1993–1995 Bachelor of Fine Arts Malerei, San Francisco Art Institute, Kalifornien
  • 1986–1989 Schule für Mode und Gestaltung, Zürich

 

Tätigkeit

  • Freischaffender Künstler
  • 2011–2013 Vorstandsmitglied Berufsverband Bildender KünstlerInnen Liechtenstein

Lehrtätigkeit

  • Seit 2014 Lehrender an der Kunstschule Liechtenstein

 

Kontakt

martinwohlwend.com

artnet.li

Stiftungsrat

Der Stiftungsrat und die Mitglieder des erweiterten Teams setzen sich aus Personen zusammen, die über reiche Erfahrung in den Bereichen Kunst, Kultur, Pädagogik, Wirtschaft und Finanzen verfügen. Sie werden von der Regierung für jeweils vier Jahre bestellt.

Ralf Jehle | Präsident

Seit März 2020 ist Ralf Jehle als Vorsitzender des Stiftungsrates engagiert.

Als Inhaber eines Architekturbüros ist er sowohl mit den Vorzügen von Kreativität und Ideenreichtum wie auch mit der Notwendigkeit von stimmigen Zahlen, gepaart mit administrativen und organisatorischen Belangen bestens vertraut.

Martin Hörndlinger | Vizepräsident

Martin Hördlinger - Kunstschule Liechtenstein

Seit 2014 ist er als Vize-Präsident für die Kunstschule Liechtenstein im Einsatz.

Beruflich als Wirtschaftsprüfer tätig, gilt sein Augenmerk unter anderem dem reibungslosem Ablauf des Finanz- und Rechnungswesens.

Petra Büchel | Stiftungsrätin

Petra Büchel

Als Leiterin und Kuratorin des Gasometer hat sie wertvollen Einblick in das Kunstgeschehen in der Region. Sie ist somit eine ideale Diskussionspartnerin betreffend der Möglichkeiten, Herausforderungen und auch Visionen in diesem Bereich.

Im März 2018 erfolgte die Neubestellung für eine weitere Mandatsperiode bis 2022.

Désirée Bürzle | Stiftungsrätin

Désirée Bürzle

Als Gestaltungslehrerin im öffentlichen Schuldienst ist sie als Bindeglied zwischen Schülerinnen, Schülern und Direktion mit dem Schulalltag bestens vertraut. Sie kann im Stiftungsrat diesen wichtigen Blickwinkel einbringen.

 

Alexandra Oberhuber-Wilhelm | Stiftungsrätin

 

 

Mit ihrem juristischen Background steht sie im Stiftungsrat seit November 2017 unterstützend zur Seite und ist Anlaufstelle für alle rechtlichen Belange.